Blamage für den DFB

Der Deutsche Fußallbund hat für große Empörung gesorgt, als bekannt wurde, dass er mit der katarischen Fluglinie Qatar Airways verhandelte. Doch nun ist die Blamage komplett. Nachdem sich der DFB eine Woche lang nicht zu den Verhandlungen geäußert hatte, kam nun eine Meldung von Katar. Danach stand der DFB als Bittsteller vor der tür – und bettelte in Katar vergeblich.